Deine Promotion und Hostess Jobs

Wir suchen stets neue Gesichter und Persönlichkeiten

Hostessen, Promoter, Produktberater, Servicekräfte, Modelhostessen

Du bist ein attraktiver Sonnengeist und strahlst Freude in Deiner Tätigkeit als Hostess/Host/Promoter aus! Du bist ein Teamplayer und besitzt eine hohe Dienstleistungsbereitschaft! Du verfügst über eine hohe Ausdauerfähigkeit und kannst Dich auch für lange Veranstaltungen stets motivieren!

Dann freuen wir uns schon jetzt über Deine Bewerbung mit ausgefüllten Formular und drei aussagekräftigen Bildern von Dir.

Unter der Rubrik "Häufig gestellte Fragen" kannst Du dich vorab über unser Abrechnungsverfahren, die Stundenlöhne und die Voraussetzungen informieren.

Häufig gestellte Fragen

Abrechnungsart

Welche Abrechnungsart wird verwendet?

Wir von Victory People handeln nach dem Urteil des hessischen Landessozialgerichts aus dem Jahr 2005 indem wir unsere Mitarbeiter sozialversicherungspflichtig über die Lohnsteuerkarte anstellen. Auf Grund dessen, dass wir zugehörig zur JP Personalagentur GmbH sind, besitzen wir die Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung.

Hierbei unterscheiden wir nicht ob Messetätigkeit oder Promotiontätigkeit. Alle unsere Mitarbeiter werden über die sogenannte kurzfristige Beschäftigung eingestellt.

Die kurzfristige Beschäftigung besteht aus einem befristeten Rahmenvertrag  und einsatzbezogenen Arbeitsverträgen.

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen, welche gegeben sein müssen, damit wir Dich über die kurzfristige Beschäftigung abrechnen können, findest Du im Bereich "Lohnsteuerkarte".

Bewerbung

Wie kann ich mich bewerben und was wird dafür benötigt?

Bewirb Dich ganz einfach über unser Online-Formular.

  1. Formular ausfüllen
  2. aussagekräftige Bilder von Dir hochladen: ein Ganzkörperbild und zwei Portraitbilder

Bedenke immer, Deine Fotos sind Dein Aushängeschild auf Deiner Sedcard. Es ist sehr wichtig, dass Du auf diesen Fotos sympathisch, natürlich und seriös erscheinst. 

Nach Eingang Deiner Bewerbung werden wir diese schnellstmöglich bearbeiten und uns bei Dir melden. Danach wirst Du in unserer Datenbank aufgenommen und erhältst unsere Jobangebote stets per E-Mail. 

Eigenschaften

Welche Eigenschaften muss eine Hostess oder Promoter mitbringen? 

Es gibt zahlreiche Einsatzgebiete für Messe-, Event- und Promotionpersonal und somit gibt es auch unterschiedliche Anforderungsprofile, die vom Kunden gestellt werden.

Die wesentlichen Voraussetzungen, um als Promoter oder Hostess tätig zu sein, sind folgende:

  • freundliches, offenes und kompetentes Auftreten
  • hohe Arbeitsmotivation
  • gepflegtes und sympathisches Erscheinungsbild
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Teamplayer
  • service- und dienstleistungsorientiert
  • kommunikativ, zuverlässig und ehrlich
  • stets souverän und gelassen in jeder noch so stressigen Situation

Dem Mitarbeiter muss bewusst sein, dass der erfolgreiche Ablauf einer Veranstaltung oder Messeauftritts unter anderem auch von seinem Auftreten und Engagement abhängt. 

Weitere Informationen zum perfekten Auftreten als Host bzw. Hostess findest Du hier

Einstellungskriterien

Gibt es bestimmte Einstellungskriterien?

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein und Spaß am Umgang mit Menschen haben. Des Weiteren solltest Du ein gewisses Allgemeinwissen, gute Umgangsformen mitbringen und eine entsprechende Sympathie ausstrahlen. Ob Du schon zahlreiche Erfahrungen sammeln konntest oder neu in dem Bereich der Veranstaltungsbetreuung einsteigen möchtest, wir geben jeden Bewerber die Chance uns von sich zu überzeugen.

Host/Hostess

Was bedeutet der Einsatz als Hostess? 

Bei den Einsätzen als Hostess unterscheiden wir folgende Bereiche:

Hostess – allgemeine Gästebetreuung
Akkreditierung, Begrüßung, Wegeleitung, Garderobebetreuung, allgemeine Fragen der Gäste beantworten

Messehostess – Stand- , Gäste- und Produktbetreuung
Info-Counter Betreuung, Infomaterialien verteilen, einfache Produktberatung, leichte Servicetätigkeit, erster Ansprechpartner für den Standbesucher

Fremdsprachenhostess – Dolmetschertätigkeit
Kundengespräche dolmetschen, internationale Kunden/Gäste betreuen

Modelhostess – Produktpräsentation
Allgemeine Gästebetreuung, dient als Blickfang auf der Veranstaltung/Messe, Produktpräsentationen, Werbevideos, hebt sich von den anderen Hostessen mit seinem überaus attraktiven und modelhaften Erscheinungsbild ab

Mehr zum Thema "Aufgaben einer Hostess" findest Du hier

Lohnsteuerkarte

Warum wird über Lohnsteuerkarte abgerechnet?

Mit der Abrechnung über Lohnsteuerkarte werden alle sozialrechtlichen und gesetzlichen Bestimmungen korrekt eingehalten. Des Weiteren bist Du bei jedem Einsatz über uns unfall- und haftpflichtversichert. Du, der Kunde und wir können am Ende des Tages beruhigt schlafen.

Die Tätigkeit als Hostess und Promoter ist weisungsgebunden und gilt daher vom Gesetzt als nicht selbständig (Scheinselbständigkeit). Auf Grund dessen rechnen wir nicht über Rechnung (Gewerbeschein/Steuer-Nr.) ab. 

Wie funktioniert die Abrechnung über Lohnsteuerkarte?

Beschäftigungsverhältnis:
Kurzfristige Beschäftigung

Was ist eine kurzfristige Beschäftigung?
Eine kurzfristige – für den Arbeitnehmer abgabenfreie – Beschäftigung liegt vor, wenn die Tätigkeit im Laufe eines Kalenderjahres auf nicht mehr als zwei Monate oder 70 Arbeitstage im Voraus vertraglich oder aufgrund ihrer Eigenart begrenzt ist. Die Höhe des erzielten Arbeitsentgelts ist irrelevant. Der Arbeitnehmer kann mehrere kurzfristige Beschäftigungsverhältnisse bei unterschiedlichen Arbeitgebern haben, solange die Anzahl der 70 Arbeitstage in einem Kalenderjahr nicht überschritten wird. Hierbei werden nur Beschäftigungen der gleichen Art zusammengerechnet. Folglich sind geringfügig entlohnte (450€ Basis) und kurzfristige Beschäftigungen nicht zusammenzurechnen.

Was muss dabei beachtet werden?
Wichtig ist für uns, dass Du die Tätigung als Host-/ess bei uns nicht berufsmäßig ausübst, d.h. die Beschäftigung ist nicht für die Sicherung deines Lebensunterhalts bestimmt.

Schlussfolgerung: 

Folgende Personengruppen können wir beschäftigen:

  • Personen, die einer Hauptbeschäftigung nachgehen (Angestellter, Auszubildender, Vollzeit-Praktikant, hauptberuflich Selbständige (nur mit den entsprechenden Nachweisen))
  • Abiturienten, die beabsichtigen ein Studium aufzunehmen
  • Schüler und Studenten

Welche Beiträge werden gezahlt?
Es werden die Lohnsteuern und der Solidaritätszuschlag gezahlt. Die Höhe dieser Abgaben ist von Person zu Person unterschiedlich und kann nicht pauschalisiert werden.

Hinweis: Wenn Du mit Deinem Einkommen im Kalenderjahr unter dem Grundfreibetrag bleibst, erhältst Du mit Deiner Einkommenssteuererklärung die gezahlten Beiträge zur Lohnsteuer und zum Solidaritätszuschlag zurück. Achtung! Hierfür alle Lohnabrechnungen gut abheften.

Promoter

Was bedeutet der Einsatz als Promoter? 

Bei den Einsätzen als Promoter unterscheiden wir folgende Bereiche:

Promoter – klassische Promotion
Flyer verteilen, mögliche Neukunden ansprechen und auf das Produkt aufmerksam machen

Produktberater – ausführliche Produktberatung
Produktberatung auf Messen und Roadshows, Neukunden und Bestandskunden werden über neue Produkte des Kunden informiert

Sedcard

Die perfekten Sedcard Bilder

Der erste Eindruck ist entscheidend, daher ist deine Sedcard ein wichtiges Entscheidungskriterium für den Kunden. Es müssen keine professionellen Bilder sein, für einen eindrucksvollen Auftritt musst du nur folgendes berücksichtigen: Achte stets auf:
  • Ein nettes Lächeln
  • Eine einheitliche Optik
  • Eine gute Belichtung
  • Einen neutralen Hintergrund
  • Bilder im Hochformat
  • Eine hohe Auflösung
und vermeide:
  • Auffälligen Schmuck, zu viele Accessoires
  • Zu viel Freizügigkeit
  • Urlaubs-, Gruppen- und Partyfotos
  • Selfies
  • Unscharfe Fotos
Solltest du dir dennoch unsicher sein oder einfach auf Nummer sicher gehen wollen, laden wir dich gerne zu uns ins Büro ein und nehmen vor Ort imponierende Fotos von dir auf. Übrigens: Die Sedcard ist nach ihrem Erfinder „Sebastian Sed“ benannt.  Dieser entwickelte in den 1960er Jahren die Sedcard als Standardisierung und zur Vereinfachung für die Auswahl der Modelle.
Vergütung

Wie wird die Arbeit vergütet? 

Die Vergütung ist abhängig vom Anforderungsprofil und der EInsatzduer. Der Einsatz wird stundenweise bezahlt. Hierbei dient der Stundennachweis als Grundlage.

Des Weiteren bezahlen wir Sonntagszuschlag sowie Feiertags- und Nachtzuschlag extra dazu.

Die Übernahme von Unterkunft- und Fahrtkosten ist immer abhängig vom Auftrag. 

Der "HOT-Stundenlohn"

Für uns steht Mitarbeiterbindung mit an oberster Stelle und hervorragende Leistung wissen wir zu schätzen. 

Für die besten Mitarbeiter gibt es den sogenannten HOT-Stundenlohn. Diesen erhält man, wenn man folgende Kriterien erfüllt: 

  • Du musst mind. 5 Einsätze für uns absolvieren. 
  • Die Vertragsunterlagen und Stundenzettel müssen uns immer fristgerecht und vollständig ausgefüllt im PDF-Format vorliegen. 
  • Du erscheinst immer pünktlich und mit gewünschtem Erscheinungsbild zum Einsatz. 
  • Du bist ein Teamplayer.
  • Du legst eine hohe Arbeitsmotivation sowie Dienstleistungsbereitschaft an den Tag. 
  • Du bist gut telefonisch oder per Mail für uns zu erreichen. 
  • Und ganz wichtig: Bei jedem Einsatz vertrittst Du unsere Agentur zuverlässig!

Mitarbeiter, die diese Kriterien erfüllen, erhalten eine separate Mail von uns, in der wer sie darüber informieren, dass sie den HOT-Stundenlohn erhalten. 

Bewirb dich noch heute bei uns!

Bewerben als Hostessen und Promoter

Für viele spannende und abwechslungsreiche Projekte benötigen wir stets tatkräftige Unterstützung. 

Mit nur einem Klick gelangst Du zum Bewerbungsprozess: Bewerbung 

Wir freuen uns über Deine Bewerbung und werden diese auch schnellstmöglichst bearbeiten. 

Das schätzen unsere Mitarbeiter an der Zusammenarbeit mit uns

  • Persönliche Betreuung
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Ständige Erreichbarkeit
  • Gute Organisation
  • Mütterliche Fürsorge
  • Pünktliche Bezahlung
  • Dankbarkeit